Kontakt zum Vertrieb


Kontakt zum Fachberater 

Schonung von Energie und Klima


Ökologisch umsichtig und effizient zu handeln, bedeutet vor allem, Ressourcen verantwortungsbewusst zu nutzen und Emissionen zu reduzieren. Dieses Ziel wird nicht nur in den Prozessen des eigenen Unternehmens, sondern auch in der landwirtschaftlichen Produktion beim Kunden verfolgt und umgesetzt.

Gesenkter Energieverbrauch durch zertifiziertes Energiemanagementsystem in SCHAUMANN-Werken

Durch eine regelmäßige, interne Prüfung sowie externe Audits und Zertifizierungen in den SCHAUMANN-Werken unter Einhaltung der Norm DIN EN ISO 50001, sind eine kontinuierliche Kontrolle und Verbesserung der effizienten Nutzung von Energie gewährleistet.

Klimaschonende Milch- und Biogaserzeugung auf Gut Hülsenberg

Die Treibhausgasbilanzen der Milch- und Biogaserzeugung von Gut Hülsenberg zeigen Stärken des Betriebs aus Sicht des Klimaschutzes und bilden die Grundlage für Verbesserungspotenziale.

Weniger Umweltbelastung durch den Einsatz hochverfügbarer Rohstoffe

Durch den Einsatz von AMINOTRACE kann die Schwermetallbelastung der Böden relevant reduziert werden. Organisch gebundene Spurenelemente haben eine sehr hohe Bioverfügbarkeit, die dazu führt, dass die Schwermetallausscheidungen reduziert werden.

Verwendung umweltgerechter Verpackungen

Bei der Auswahl der Verpackungsmaterialien achtet SCHAUMANN darauf, dass Rohstoffe sowohl für den Bereich der Tier- und Pflanzenernährung zugelassen sind als auch Kontaminationen der Umwelt vermieden werden.

Ansprechpartnerin

Dr. Karoline Reckmann

Ressourcenmanagerin Dr. Karoline Reckmann
SCHAUMANN Ressourcenmanagerin
Seite drucken Top