Innovative Wirkstoffe von SCHAUMANN

PROVITA LE – das SCHAUMANN-Probiotikum für Kälber

Logo PROVITA LE

PROVITA LE ist eine Kombination aus zwei hochwirksamen Milchsäurebakterienstämmen. Es unterdrückt krankmachende Keime und stärkt die erwünschte Mikroflora im Darmtrakt junger Kälber.

Das von der SCHAUMANN-Forschung entwickelte Probiotikum PROVITA LE enthält eine ideale Kombination von zwei Aktivkulturen: Enterococcus faecium und Lactobacillus rhamnosus. Trotz unterschiedlicher Herkunft, Aussehen und Stoffwechsel- sowie Entwicklungsabläufe fördern sich die Stämme gegenseitig im Wachstum und ergänzen sich positiv in ihren Stoffwechselaktivitäten. Beide Milchsäurebakterienstämme wurden aus natürlichen Nahrungsquellen isoliert und vermehrt. Sie sind gentechnisch nicht bearbeitet.

PROVITA LE stärkt die Darmflora und unterdrückt krankmachende Keime

In der Besiedlungsphase ermöglicht der Einsatz der beiden Milchsäurebakterienstämmen eine starke Vermehrung und damit die schnelle Ausbreitung auf der gesamten Darmoberfläche. Krankmachende Keime wie u. a. Escherichia coli und coliforme Keime werden unterdrückt. Mikrobiologische Untersuchungen bei Kälbern ergaben einen signifikanten Anstieg der Enterococcen im Jejunum (Leerdarm) um ein Vielfaches des Ausgangswertes. Dieser Effekt zeigt sich auch im Caecum (Blinddarm) und in abgeschwächter Form im Colon (Grimmdarm). Die grampositiven Anaerobia wie u. a. Bifidobakterien und Eubakterien werden ebenfalls um ein Vielfaches erhöht.

Bessere Gesundheit und höhere Leistung - Kälber entwickeln sich schneller und einheitlicher

Durch den Einsatz von PROVITA LE steigert sich der Verzehr von Grund- und Kälberaufzuchtfutter sowohl in der Tränke als auch in der Aufzuchtphase. Die Kälber wachsen gesund und sicher. Insgesamt werden der Immunstatus und die Gesundheit der Tiere gefördert und gestärkt. Das Ergebnis ist ein erhöhtes Leistungsniveau (s. Darst. 1-3).

PROVITA LE
Darst. 1: Leistungsverbesserung mit PROVITA LE - Angaben in % zur Kontrollgruppe
PROVITA LE
Darst. 2: Leistungsverbesserung mit PROVITA LE - Angaben in % zur negativen bzw. positiven Kontrollgruppe
PROVITA LE
Darst. 3: Wirksamkeit von PROVITA LE in der Kälberaufzucht